ANJA JOIE

Mein Herz gehört von klein auf der Musik. In ihr fand ich eine Welt,
in der ich meine Gefühle entdecken und ausdrücken konnte.

Ich habe als Kind unzählige Stunden verbracht, die grossen Sängerinnen des Soul und Jazz wie Etta James, Nina Simone, Diana Ross und Aretha Franklin zu studieren und denen nachzueifern. Seit meinen Teenagejahren prägen auch HipHop & RnB meine Musikrichtung und verliere mich jedesmal zwischen den Beats, Klängen und poetischer Lyrik in den Songs von Alicia Keys, Erykah Badu, Aaliyah, Lauryn Hill und Jill Scott.

Diese musikalischen Vorbilder ermutigten mich schon früh an der nötigen Stimmsicherheit und Bühnenpräsenz zu feilen. Mit 7 Jahren folgten die ersten Auftritte an Familienfesten, wurde später im Rahmen eines Projekts die Frontsängerin des Schulchors und stand mit 12 dank der Talentshow „Kids & Stars“ mit Patrick Nuo, Ivo, Adrian Stern und Tanja Dankner auf einer der grossen Bühnen am Zürichfest 2007. Nach der Lehre und der Berufsmatur wagte ich mich zusammen mit meiner Schwester Tatjana zur Teilnahme an der Talentshow „Die grössten Schweizer Talente“ und erfuhren liebevollen Jury- und Publikumszuspruch.

Durch solche Erlebnisse entwickelte sich ein unweigerlicher Drang auf der Bühne zu stehen, mein Mic in den Händen zu halten und die Menschen um mich zu berühren. Dadurch sehe die Chance, durch meine Stimme und mein Auftreten positive Stimmung zu verbreiten und einen Impuls für Tiefgründiges zu setzen. So entdeckte ich auch meine Leidenschaft zum Songtexte schreiben – für mich der beste Weg um Gedanken festzuhalten und um diese später zu teilen.

Anfangs 2016 habe ich mich dazu entschieden, noch mehr Zeit, Energie und Geld in meine Leidenschaft zu investieren und arbeite nun aktiv daran, meinen eigenen Musikstil zu finden, mit anderen Musiker zusammen zu arbeiten und durch mehr Gigs näher bei den Leuten zu sein. Ich habe Kurse zur Musikproduktion besucht und habe mir im Elternhaus mein kleines Studio aufgebaut, was mir ermöglicht meine Songs selber aufzunehmen. Für Live Gigs habe ich mich mit dem notwendigen qualitativem Equipment wie eine mobile Soundanlage, Mics und Loopgeräten ausgerüstet. Aktuell besuche ich eine Intensivausbildung an der Voice Academy in Zürich und profitiere viel von talentierten Dozenten und Mitschülern. Ich bin gespannt auf die Entwicklung meines Gesangs & meiner Performance.

Ausflüge in diverse Musikprojekte wie Guestrecordings und Aufträge für verschiedene private und öffentliche Anlässe zusammen mit meinem Gitarristen Daniel  runden meine Musikbildung kontinuierlich ab und sorgen für beständige Repertoire- und Horinzonterweiterung.

Neben meiner künstlerischen Tätigkeit arbeite ich in der Informatik einer Versicherungsgesellschaft und bringe dadurch viele Inhalte unter Anderem wie Organisation und Beratung mit. Kenntnisse aus meinem Studium und als Spezialistin in Unternehmensorganisation sind für meine Arbeit als freiberufliche Künstlerin sehr hilfreich und werden von Kunden und Partner stets geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: